Standort

Die 24.659 m² großen Logistikhallen liegen im südlichen Bereich des Magna Park Kassel unmittelbar am Autobahndreieck Kassel-Süd
(A7/A44).

Das GVZ verfügt über eine exzellente Infrastruktur mit ÖPNV, Zugang zum KLV Bahn-Terminal, einen LKW Autohof mit LKW Service-Werkstätten und Hotels. Renommierte Unternehmen wie Volkswagen, Rudolph Logistik, Zufall Logistik, SMA und Radial sowie zahlreiche Paketdienstleister sind bereits vor Ort.

Lohfeldener Straße
34123 Kassel

24.956

Lichte Höhe
10m

24h/7
Zulassung

Spezifikationen

24.956

Höchste
Qualitätsansprüche

Hallenfläche 22.344 m²
Mezzaninfläche 1.932 m²
Büro-/Sozialfläche 680 m²
Freilagerfläche 1.564 m²
Hallenabschnitte 2
PKW Stellplätze 96
LKW Stellplätze
34
Überladebrücken 20
Ebenerdige Hallentore
3
Bodenbelastbarkeit
5t/m²
Lichte Höhe
10 m
ESFR-Sprinkler-System

Wirtschaftsregion

Die Region Kassel ist aufgrund Ihrer Lage in der Mitte Deutschlands ein stark nachgefragter Standort für Logistik, Distribution und E-Commerce. Jeder Zielort in Deutschland kann innerhalb von 5 Stunden erreicht werden, 24/7 Betrieb ist möglich. Ein Umschlagbahnhof für den kombinierten Ladungsverkehr befindet sich im nördlichen Bereich des GVZ.

Entfernung

Ziel Km
Autobahnauffahrt A7
1
Autobahnauffahrt A44
7
Kreuz Kassel Mitte (A49/ A7)
7,5
Bad Hersfeld
63
Flughafen Frankfurt
196
Ziel Km
Holland (NL)
300
Hamburg
313
Bremen
334
München
471

Nachhaltigkeit

Logistik- und Distributionsimmobilien von GLP erfüllen weltweit hohe Nachhaltigkeitskriterien dank umweltgerechter Gebäudelösungen. Alle neuen Entwicklungen in Deutschland werden mindestens nach DGNB Gold-Standard zertifiziert und sind dadurch kostengünstiger im Betrieb und in der Instandhaltung. Neben der Senkung der Betriebskosten für die Nutzer trägt GLP durch eine Verbesserung der CO2-Bilanz, sowie durch Einsparungen bei Energie- und Wasserverbrauch und der Auswahl zertifizierter und recyclingfähiger Baustoffe entscheidend zur Nachhaltigkeit bei.

Kontakt

    Bitte kontaktieren Sie mich via: E-MailTelefon

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.

    *Pflichtfeld

    Diana Fechtel

    Asset Manager

    Taunusanlage 1 – Skyper, 18. OG
    60329 Frankfurt am Main